#1 | 2019
SYN] Magazin
8/19

5 Fragen an ...

Stefan Naust
Produktmanager für Qualitätssicherungsprodukte

„Wer selbst kleine Abweichungen oder Fehler im Produktionsprozess erkennen will, muss genau hinschauen. Der große Vorzug unserer neuen Produktfamilie liegt darin, dass sich mit ihr tatsächlich alle qualitätsrelevanten Daten steuern, überwachen und analysieren lassen. Qualität wird einfach messbarer."

Erfahren Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten der neuen Qualitätssicherungprodukte in unserem Beitrag "Fertigungsqualität einfach und von jedem Ort aus steuern".

Dieses Video zeigt Ihnen mit konkreten Anwendungsbeispielen aus der Automobilindustrie, wie produktive Qualitätssicherung heute funktionieren kann.